Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe, Eingang zum Richtergebäude mit Schriftzug "Bundesverfassungsgericht".

Warum ich mich über den Klimabeschluss des Bunderverfassungsgerichts geärgert habe – und was die Politik aus ihm gemacht hat

Von Mathis Bönte (30.06.2021). Mathis Bönte ist Rechtsanwalt in Münster. Seit er 2018 auf das Klimathema aufmerksam geworden ist, engagiert er sich als Klimaaktivist. Groß war der Jubel der Klimabewegung, als das Bundesverfassungsgericht (BVerfG, im Folgenden: Gericht) am 29.04.2021 mitteilte, Mehr lesen…

Appell für gesellschaftliche Geschlossenheit beim Kampf gegen Klimakrise

Am 22.05.2021 erschien in der WN ein Interview mit Oberbürgermeister Markus Lewe „zu den Vorbehalten gegenüber dem Flyover“ (https://www.wn.de/muenster/lewe-zum-flyover-es-geht-um-mut-fur-neues-1052625). Darin beansprucht Lewe für die Verwaltung einen „systemischen Ansatz“, sie habe „die Makroperspektive im Blick“ und argumentiere „rational“. Der Oberbürgermeister wendet Mehr lesen…

Pressemitteilung: Online-Vortrag zum Thema “Klimafreundliche Ernährung in Stadt und Land”

Mit einem Vortrag zu “klimafreundlicher Ernährung“ gab Sophia Fahrland einen Einstieg in das Themenfeld der veganen Lebensweisen. Zu der Online-Veranstaltungsreihe “Stadt, Land, Zukunft” lud die Gruppe Extinction Rebellion Münster am Mittwoch, 17.02.2021 interessierte Bürger*innen ein, die sich konkret mit der Mehr lesen…

Pressemitteilung: Online-Vortrag “STADT, LAND, ZUKUNFT” am Dienstag, 15.12.2020 um 20:00 Uhr

STADT, LAND, ZUKUNFT – MÜNSTERS LANDWIRTSCHAFT KLIMANEUTRAL, SOLIDARISCH UND ARTENREICH Einladung zu Online-Vortrag und -Diskussion am Dienstag, 15.12.2020 um 20:00 Uhr Unter dem Titel “Stadt, Land, Zukunft – Münsters Landwirtschaft klimaneutral, solidarisch und artenreich” startet Extinction Rebellion am 15.12.2020 um Mehr lesen…