Pleistermühle an der Werse – 01. Mai 2021 Politische Pättkestour 
Wir fordern:

  • einen Planungs- und Ausbaustopp der B 51 
  • Erhalt der Bundesstraße
  • Ausgabenstopp von Steuermitteln für veraltete Ausbaupläne
  • Revision der einseitig KFZ-orientierten Verkehrsprognosen und unhaltbaren Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Rückstufung des Ausbauvorhabens in der Bedarfsplanung des Bundesverkehrswegeplans (BVWP) zugunsten einer Neubewertung
  • Neuplanung der gesamten Ostmünsterlandverbindung B 51/64n als Modellprojekt der Region für eine Verkehrswende

Wir verlangen:

  • Mitwirkung der Kommunen, Verbände und der Bürger*innen am Planungsprozess
  • die Integration und Vernetzung aller Verkehrsträger für eine vielfältige und effiziente Mobilität im Stadtgebiet von Münster und darüber hinaus
  • die vorrangige Förderung des Umweltverbunds aus Rad-, Bus- und Bahnverkehr zur Erreichung der klima- und verkehrspolitischen Ziele von Bund, Land und der Stadt Münster
  • einen verantwortungsvollen Einsatz von Steuermitteln durch Investitionen in optimierte Rad(schnell)wege, in die Leistungs­steigerung der Bahnlinie und in Buslinien zur Erschließung der Fläche
  • Rücksicht auf die Bedürfnisse der Nutzer, der Landwirtschaft und auf den Landschaftsschutz, vor allem in Bezug auf einen maßvollen Flächenverbrauch und den Erhalt ökologisch wertvoller Flächen                  
  • Widerstand gegen den Aus- und Weiterbau weiterer 750 Autobahnkilometer, die bis 2030 gebaut werden sollen.

Weitere Informationen zum Ausbau der B51 sowie zu weiteren Straßenbauprojekten in Deutschland erhalten SIe über die hier angegebenen Links:

Website der Bürgerinitiative B51 Handorf-Mauritz: https://bi-b51-handorf.de

Website der Bürgerinitiative B51 Telgte: https://www.bi-b51-telgte.de/

Bündnis “Wald statt Asphalt”: https://wald-statt-asphalt.net/

Schreiben Sie uns gern eine E-Mail an post@muenster-klima.info, um mit uns in Kontakt zu kommen und für weitergehende Informationen.

Veranstalter:        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.