• Zumsandestraße 15, 48145 Münster

PARK(ing) Day in Münster und überall!

Home Events PARK(ing) Day in Münster und überall!

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 17 Sep 2021
  • Zeit: 7:00 - 12:00

Datum

17 Sep 2021
Vorbei!

Uhrzeit

13:00 - 18:00

PARK(ing) Day in Münster und überall!

Mit dem PARK(ing) Day möchten wir eine kritische Diskussion zum Thema Nutzung und Gestaltung des öffentlichen (Stadt)Raumes anregen. Wir möchten aufzeigen wie Verkehrsflächen anders genutzt werden können und in Frage stellen wie viel Fläche dem Autoverkehr eingeräumt werden soll. Wir möchten den BürgerInnen bewusst machen, dass sie Stadt mitgestalten, mitbestimmen und sie sich zurückerobern können.

Auch 2021 wird es einen großen PARK(ing) Day in Münster geben!

Am 17. September 2021 ab 13 Uhr findet unter dem Motto „Viertel for Future“/ „PARK(ing) Day @ Warendorfer Straße“ zwischen Innenstadt und Ring der diesjährige PARK(ing) Day statt. Zahlreiche Initiativen fordern globale Klimagerechtigkeit, eine lokale Verkehrswende, ausreichend Platz, um auf Geh- und Radwegen den immer noch erforderlichen Mindestabstand einhalten zu können und gerechte Planungs- und Wohnungspolitik, indem die Utopie einer autobefreiten Stadt für einen Tag zur Wirklichkeit gemacht wird. Jeder und jede ist eingeladen, Teil dieser Aktion zu werden und die autofreie Warendorfer Straße zu genießen!

Liebe Münsteranerinnen und Münsteraner,

habt ihr auch die Nase voll von unterlassener Klimapolitik, Gentrifizierung und rückwärtsgewandter Stadt- und Verkehrsplanung? Dann macht am international stattfindenden PARK(ing) Day mit uns die Vision einer autofreien Stadt erlebbar!

Die Extremwetterereignisse sind so alarmierend wie der aktuelle Bericht des Weltklimarates, der warnt: Die Treibhausgasemissionen müssen sofort und drastisch reduziert werden, damit die lebensnotwendige Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 Grad nicht in unerreichbare Ferne rückt! Doch während der Verkehrssektor in Deutschland mit einem Emissionsanteil von 20% eine erhebliche Mitverantwortung an der bevorstehenden Klimakatastrophe trägt, werden in realitätsverleugnender Weise immer dickere SUVs produziert, gekauft und für innerstädtische Kurzstrecken eingesetzt.

Mit Nachdruck fordern wir deshalb eine zukunftsfähige städtische Klimapolitik, eine ökologische Verkehrswende und eine gerechte Stadtplanung, die auf Beteiligung und Solidarität setzt. Wir wollen zeigen, wie der öffentliche Straßenraum zugunsten von Wohnbevölkerung und Klima besser genutzt werden kann und muss. Dafür befreien wir die Warendorfer Straße von ihrem alltäglichen Verkehrschaos und verwandeln sie gemeinsam mit euch und einer Vielzahl von Münsteraner Initiativen in einen vielgestaltigen Ort der Begegnung.

Weitere Informationen unter: https://fahrradstadt.ms/parkingday/

Die Veranstaltung ist beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.